Noch keine Kommentare

Gebetsabend Mittwoch

Wir befinden uns mitten in der ersten City Chapel Gebets- und Fastenwoche. Es ist der dritte Tag, Mittwoch. Heute ist ein Gebetsabend vorgesehen. Punkt 17 Uhr fanden sich schon die ersten Gäste ein. Der Abend begann mit dem wunderschönen Lied “Dich will ich preisen”. Danach wurde gebetet. Und gebetet. Mit viel Leidenschaft einten sich die Beter im Gebet. Es war eine Atmosphäre der Offenheit, der Einheit. Um ca. 18 Uhr gesellte sich das Gebetsteam dazu. Ab jetzt kamen immer wieder Beter dazu. Ohne große Anleitung wurde wirklich stundenlang gebetet, ergänzt durch einigen Lobpreis. Etwas über 40 Beter trafen sich an diesem ersten Abend zum Gebetsabend und trugen viele Gebetsanliegen vor Gott, dankten, beteten an.

Gegen 19:30 Uhr nahmen wir gemeinsam das Abendmahl ein und gedachten so an das größte Opfer unseres Herrn. Bis nach 21 Uhr wurde beherzt und auf lebendige Art weitergebetet. Auch das Gebet für Einzelne kam nicht zu kurz. Es ist nicht verwunderlich, dass nach diesem wunderbaren Abend so manche Stimme nach einer Wiederholung rief. Es war sicher nicht die letzte Gebetsnacht, wir freuen uns auf weitere.

Einen Kommentar posten