Noch keine Kommentare

Lobpreis- und Gebetsabend Juni 2016

Um 18 Uhr startete der Lobpreis- und Gebetsabend mit einem Ankommen bei leiser Musik uns stillem Gebet. Gegen 18.30 Uhr eröffnete Claudia offiziell den Abend mit einer Begrüßung. Dieses Mal drehte sich der gesamte Abend um Lobpreis – darum, Gott anzubeten und von seinen großen Taten zu singen. Das Lobpreis-Team unterstützte das an diesem Abend auch kraftvoll. Vielen Dank an Erich und sein Team, das mit so viel Leidenschaft in den Abend ging.

Zwischendurch gaben Besucher oder Mitarbeiter aus dem Team beeindruckende Zeugnisse von Dingen, die Gott in ihrem Leben getan hatte. Pastor Roland ließ es sich nicht nehmen, Worte der Ermutigung und ein Gebet über die Anwesenden auszusprechen. Kurz gesagt: Es war ein mitreißender, geist-erfüllter Abend. Kurz vor dem Ende des Abends nahmen noch alle gemeinsam das Abendmahl ein, ehe das Lobpreis-Team uns dann noch mit drei Lobpreis-Liedern zum Abschluss begleitete.

Vielen Dank auch nochmals an alle Helfer, die mitanpackten, damit der Abend gelingen konnte.

Einen Kommentar posten