Noch keine Kommentare

Maiwanderung 2016

Bei strahlend blauem Himmel und durchaus angenehmen Temperaturen trafen nach und nach bis 10:15 Uhr alle Wanderlustigen ein. Dann ging es los über geteerte Wege durch den Wald, über blühende Wiesen im Gebiet Egelseer Heide in Sichtweite der Grabkapelle Rotenberg bei Stuttgart. Überall entstanden gute Gespräche, tauschte man sich fachkundig über Hobbys aus und war guter Dinge. Am ersten Wegpunkt ging ein Teil auf den (155 Stufen hohen) Aussichtsturm und ein Teil wanderte weiter zum Grillplatz. Der Aussichtsturm erhebt sich weit über die Baumspitzen und schenkt einen herrlichen Blick kilometerweiter in alle Richtungen. Irgendwann waren dann auch die letzten „Schaulustigen“ auf dem Boden angekommen und die Gruppe zog weiter.

Gut zwei Stunden dauerte letztlich die Wanderung bis man sich auch mit den Helfern auf der Heide traf, die bereits Bierbänke aufgebaut hatten und den Grill befeuerten. Rasch füllten sich die Bänke, Salate wurden bereitwillig geteilt, Grillgut nahm Farbe an und eine wunderbare Gemeinschaft entfaltete sich. Auf der riesigen Wiese war dann auch Platz für Frisbee, Völkerball, Volleyball und etlichen anderen Spielen. Auch die Familien hatten eine gute Zeit, die Kinder genossen es, miteinander zu spielen. Alles in allem ein sehr schöner Tag, an dem sich auch Menschen kennen lernen und Freunde aus der BegIn-Arbeit mit dabei sein konnten.

Wir bedanken und nochmals herzlich bei den vielen Helfern, die so tatkräftig mitgeholfen haben!

Einen Kommentar posten