Dienstag, Donnerstag und Freitag

6:00 und 9:00 Uhr

Da wir uns als Gemeinde wegen der Umstände nicht treffen können und keine Veranstaltungen stattfinden können haben wir die Chance, auf andere Art und Weise zusammen zu kommen und uns zu ermutigen. Wir wollen die moderne Technik nutzen und uns per Videochat virtuell treffen um zusammen zu beten. Hier erfährst du alles was du dazu wissen musst.

 

1. Wir benutzen den Dienst Zoom. Um teilnehmen zu können brauchst du entweder nur einen Computer oder ein Smartphone mit der Zoom App. Hier sind die Links zu den jeweiligen Apps.

 

            

 

Im Idealfall hast du einen Account (den du aber nicht zwingend brauchst) und auch auf dem Computer die App installiert, das macht es allen Beteiligten einfacher. Hier der Link zur App für den Computer

Zoom für Computer

Den Account kannst du ganz einfach in der jeweiligen App anlegen.

 

2. Wie in der echten Welt auch gibt es online ein paar Regeln. Wir wollen uns offen und ehrlich austauschen, deswegen ist es wichtig für uns zu wissen wer dabei ist. Wenn du dich ohne Account einloggst kannst du dir einen Namen geben. Bitte mach das mit Vor- und Nachnamen, damit wir wissen wer dabei ist. Genau so wie wir uns im echten Leben treffen würden und gerne wissen wollen wen wir da gegenüber haben ist es uns online um so wichtiger zu wissen mit wem wir es zu tun haben. Bitte habe auch Verständnis dafür, dass wir Leute die wir nicht identifizieren können aus den Gebetstreffen entfernen müssen, zum Schutz der anderen.

 

3. Wir haben eine feste Adresse unter der du den öffentlichen Chapel Terminen beitreten kannst. D.h. du kannst dir den Link hier drunter notieren, damit du wenn ein Treffen geplant ist einfach über den Link teilnehmen kannst. Sonst kannst du dir den Link natürlich immer hier holen. Unsere Gebetstreffen finden immer dienstags, donnerstags und freitags statt, jeweils um 6:00 Uhr und 9:00 Uhr. Hier ist der Link um teilzunehmen:

 

Am Zoom Meeting teilnehmen