Noch keine Kommentare

outreach: Lobpreis auf der Straße

Letzten Freitag haben wir uns wieder zum Lobpreis auf die Königstraße gewagt für eine starke Stunde. Schon von Beginn an gesellten sich immer wieder Menschen zu uns, mache hörten zu, ein paar Wenige gesellten sich sogar zu uns und unterstützten uns im Gesang. Obwohl es keine Bekehrungen an dem Abend gab fanden am Rande einige Gespräche statt und wir sind uns einig darin, dass alleine der Lobpreis an dieser Stelle der Königstraße die Atmosphäre deutlich veränderte. Wir wollen nun immer wieder mal Lobpreis auf der Straße machen und planen auch, mit Schildern Gebet anzubieten. Es bleibt auf alle Fälle spannend. Wir halten Euch auch hier auf dem Laufenden.

Einen Kommentar posten