Noch keine Kommentare

Leiterwochenende in Wildberg

Am vergangenen Wochenende waren viele von unseren Leitern aus der City Chapel für ein Wochenende im Haus Saron  im schönen Wildberg. Die Kinder waren gleichzeitig auf der Jungscharfreizeit und  in der Kinderbetreuung mit einem tollen Programm beschäftigt, und wir sind sehr dankbar für die Mitarbeiter, die den Erwachsenen dadurch den Rücken freigehalten haben.

Wir alle haben es genossen, in dieser Runde viel Gemeinschaft zu haben: Im Austausch sein, sich Kennenlernen, Lachen und einfach Zeit miteinander zu verbringen. Manche kannten sich noch gar nicht, und inzwischen treffen bei solch einem Wochenende ganz unterschiedliche „Chapel-Generationen“ und „Chapel-Kulturen“ zusammen 🙂

Neben der Gemeinschaft gab es auch verschiedene Sessions. Wir haben voll Dankbarkeit reflektiert, was sich im letzten Jahr alles in der Gemeinde verändert hat,  uns mit der Struktur der Chapel beschäftigt und uns viel dem Thema „InSPIRITation“ gewidmet. Christoph und Astrid Scharnweber waren als Referenten zu Gast und Christoph hat uns mit charmanter, wortgewandter Art herausgefordert, uns Gedanken über „Inspiration“ zu machen. Dazu gehört auch, sich unserer Feinde der Inspiration bewusst zu werden und zu erkennen, wo wir unseren Dienst aus Pflicht  tun, und weniger weil wir gerade sehr inspiriert dafür sind.
Es hat gut  getan, am Samstag Abend dann auch vieles in Anbetung und Gebet vor Gott zu bringen und nun frisch gestärkt in den Dienstalltag in der Chapel starten.

Den Termin für das nächste Leiterwochenende dürft ihr euch direkt vormerken: Vom 20.–22. November 2020 🙂

Einen Kommentar posten